Das Tanzfest

{{{datetime|date:'D'}}} {{{datetime|date:'j F'}}}
Favoriten ({{favs.length}})Programm herunterladen
Mittwoch, von 10:00 bis 21:00

Tanz-Schnupperstunden in HipHop‚ Jazz‚ Zeitgenössisch‚ K-Pop und mehr

details

Web
http://www.studio1.dance/

Bild: Brigitte Fässler

10.00-11.00: Atmung und Bewegung in Einklang bringen und mit frischer Energie in den Tag starten. Nadja Ziehe. Stil: Body Art Morning Flow. Alter: offen für alle.

10.00-11.00: Du hast Spass an der Bewegung zur Musik? Dann bist Du hier genau richtig. Mit Vivian Bauen. Stil: HipHop. Alter: 5-10 Jahre.

11.30-12.30: Wir bewegen uns zu mitreissender Musik und lernen eine fetzige Jazz-Choreo. Mit Vivian Bauen. Stil: Jazz. Alter: 8-12 Jahre.

11.30-12.30: Das fetzige Tanzworkout für Jedermann und Jederfrau. Mit Nadja Ziehe. Stil: Fit&Funky. Alter: offen für alle.

13.00-14.00: Groove mit uns und lerne eine coole Choreo zu einem tollen Song. Mit Vivian Bauen. Stil: HipHop. Alter: 8-12 Jahre

13.00-14.00: Lass Dich von der Musik mitreissen und geniesse die fliessenden, stärkenden Bewegungen. Mit Nadja Ziehe. Stil: Deep Work, Flexibility. Alter: offen für alle.

14.30-16.30: K-Pop hat das Studio1 erreicht! Lerne die Forever Young Choreo von BLACKPINK! Mit Vanessa, Leonie, & Marceline. Stil: K-Pop. Alter: offen für alle.

15.00-16.30: Lass Dich mitreissen von jazzigen Tanzbewegungen, die wir am Ende in einer Choreografie voller Lebensfreude und Energie vereinen. Mit Yael Moosbrugger. Stil: Jazz. Alter: 12-16 Jahre.

17.00-18.00: Eine HipHop-Lektion voll Spass und Power und einer coolen Choreo am Schluss. Mit Julia Nugent. Stil: HipHop. Alter: 12-16 Jahre.

17.00-18.00: Den Tanz erleben und spielend sprechen durch den Tanz. Mit Vincent Geiller. Stil: Zeitgenössischer Tanz. Alter: 8-12 Jahre.

18.00-19.00: HipHop vom Feinsten und für alle mit einer harmonischen, atemberaubenden Schlusschoreo. Marceline Haller. Stil: HipHop. Alter: offen für alle.

18.00-19.30: Den Tanz erleben und sprechen durch den Tanz. Mit Vincent Geiller. Stil: Zeitgenössischer Tanz. Alter: offen für alle.

19.00-20.00: Die HipHop Party zum Abschluss des Tages! Für alle und mit garantiertem Spassfaktor! Julia Nugent. Stil: HipHop. Alter: offen für alle.

19.30-21.00: Über Techniktraining, Kraft und Stretching bis zu einer aussdrucksstarken Choreografie, in der Du Dich selbst gehen lassen kannst. Yael Moosbrugger. Stil: Jazz. Alter: offen für alle.

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Dorfgasse 50, 4435 Niederdorf, Schweiz

Mittwoch, von 13:00 bis 18:00

Event im Hip-Hop-Zentrum the movement spot

details

Web
http://www.themovement.ch/event/the-spot-battle/

the movement spot

Dieser Nachmittag bietet alles‚ um in die urbane Tanz- und Breaking-Community einzutauchen: Workshops in Breaking (Breakdance) und Popping‚ eine Breaking Battle 2vs2‚ bei der sowohl Kinder wie auch Erwachsene mitmachen können. Es treten B-Boys und B-Girls aus der ganzen Schweiz gegeneinander an‚ begutachtet von einer Jury renommierter Tänzer. Für freshen Sound und gute Stimmung sorgen Live-DJs. Ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt‚ AnfängerInnen und Profis. the movement spot ist ein neu gegründetes Zentrum für Bewegung‚ Bildung und Hip-Hop-Kultur und liegt unmittelbar beim Bahnhof Pratteln.

Infos zum Programm und Battle Anmeldung hier: www.themovement.ch/event/the-spot-battle/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Gallenweg 8, 4133 Pratteln, Schweiz

Mittwoch, von 18:00 bis 19:30

Ethnologie fassbar: Führung, Performance und Übungen

details

Web
https://www.mkb.ch/de/programm/ethnologie-fassbar.html

Johanna Heusser_c.Amanda Forth

Johanna Heusser_c.Dennis Freischlad

Johanna Heusser_c.Hitzi Hitzinger_4473

Ethnologie fassbar: Führung, Performance und Übungen
„Herabschauender Hund“: Yoga-Tour im Museum

Der „herabschauende Hund“ ist eine bekannte Yoga-Position. Johanna Heusser, Tänzerin und Yoga-Lehrerin, hat diese und viele weitere Übungen intensiv trainiert und zugleich hinterfragt. In ihrer Performance setzt sie sich persönlich und kritisch mit Yoga auseinander. Zusammen mit Südasien-Kuratorin Stephanie Lovász begibt sie sich auf einen Streifzug durchs Museum und fragt, wie sich die indische Lehre im Westen entwickelt hat. Das Publikum kann auch selber Übungen ausprobieren.

Mit Johanna Heusser und Stephanie Lovász
In Kooperation mit dem Tanzfest Basel

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Münsterplatz 20, Basel, Schweiz